Aktuelles


Ein Werkzeug entfernt vom Trading Erfolg

Gemeinsam erfolgreich Traden!

Bring dein Trading auf ein neues Level mit Traden.de, der größten Trading Community Deutschlands.

Kostenlos & unverbindlich.

Gemeinsam erfolgreich Traden!

Ein Werkzeug entfernt vom Trading Erfolg! Die Trading Community mit Templates für DayTrading an der Börse.
Profitable Trading-Signale und Werkzeuge zur präzisen Chartanalyse | Traden.de

Kostenlos & unverbindlich.
  • Herzlich Willkommen in Deutschlands größter Trading Community

    Registriere dich jetzt kostenfrei und genieße viele Mitgliedsvorteile.
    STARTER KOMPLETT PAKET - 75% RABATT BLACK FRIDAY Aktion bis zum 30.11.2020: Erhalte das BullPower Template und vieles Mehr...

  • Bitte wähle einen aussagekräftigen Themen Titel.

Ein freundliches Hallo in die Runde

Doppel D

Neues Mitglied
Mitglied seit
12 November 2020
Beiträge
4
Hallo,
mein Name ist Daniel, ich bin 39
Jahre alt und komme aus dem Speckgürtel der Bankenmetropole Frankfurt.
Ich habe bisher, außer ein paar wenigen Trading-Spielereien via einer kommerziellen Handy-App, so ziemlich NULL Plan von der Materie.
Im Normalen Leben bin ich als KFZ-Gutachter und Prüfer für Arbeitssicherheit unterwegs.
Ich hoffe ich finde hier einige hilfreiche Antworten und Tipps.

Mit freundlichen Grüßen
doppelD
 
Zuletzt bearbeitet:

BullBoss

Administrator
Teammitglied
BluePower V3 Trader
BullPower Template Trader
Mitglied seit
23 Mai 2015
Beiträge
1.005
Herzlich Willkommen Daniel! :)
Ich bin auch Daniel und auch schon leider 28. Bei Fragen helfe ich gerne!
 

Raman

Team Traden.EU
Teammitglied
Forum Moderator
BluePower V2 Trader
BluePower V3 Trader
BullPower Template Trader
Mitglied seit
9 Mai 2017
Beiträge
797
Herzlich Willkommen zu unserer Community! :)
Gerne lege ich dir diesen Link ans Herz, falls du interessiert bist, auch aktiv mit uns zu Handeln kannst du dir alle Informationen hier anschauen.

KLICK
 

Doppel D

Neues Mitglied
Mitglied seit
12 November 2020
Beiträge
4
Danke.

Als Ergänzung meiner Vorstellung:

”NULL" Plan hört sich etwas übertrieben an, sehr wenig trifft es eher.

Ich trade seit ca. August im Demomodus.
Anfangs mit einem 50k Konto, dieses habe ich aus Leichtsinn und völliger Ahnungslosigkeit drei mal geplättet.
Dann habe ich es irgendwie geschafft aus einem 1k Demokonto, mit weniger Leichtsinn in 3 Wochen ein 6kKonto zu bauen.
Ich war bereit für meine ersten echten Verluste.
So kam es........ ich habe mir vor einer Woche ein Echtgeldkonto angelegt und aus 1000€ 500€ gemacht.
Ich Habe mir das irgendwie anders vorgestellt aber ich bin dennoch sehr interessiert und möchte es nochmal versuchen, nur besser vorbereitet.
 

Doppel D

Neues Mitglied
Mitglied seit
12 November 2020
Beiträge
4
Ich bin gerade noch in der Findungsphase, stehe quasi noch ganz am Anfang.
Den Erfolg den ich im Demokonto hatte, den habe ich wohl durch zocken ohne jegliche Strategie oder irgendeinen Plan erreicht.

Die App Trading212 ist wohl für den Einstieg auch nicht die empfehlenswerteste!
Hier die richtige Software zu finden ist als Neuling auch nicht ganz einfach.

Gezockt habe ich mit Germany30, Bitcoin und diversen Währungen.

Wie gesagt, ich hatte bis dato noch nichts mit der Börse oder geschweige denn mit technischer Analyse zu tun...... denke aber, das ich gerade mental so eingestellt bin dies und noch mehr zu erlernen.

Aber irgendwie fehlt mir der richtige Ansatz.-Einstiegspunkt!
Das Thema ist ja leider nicht ganz einfach.....
all die Begriffe: Lot, Gab, Stop-Loss, Stop-Loss-Orders........
Ich weis noch nicht so wirklich wo ich anfangen soll.

ich sauge momentan so ziemlich alle YouTube Videos auf zu diesem Thema......
aber eine Schritt für Schritt Erklärung habe ich noch nicht gesehen.
Und das Angebot an Ausbildungen, Schulungen und Seminaren ist ja auch nicht immer seriös.
 

Lucky75

Mitglied
Basis Mitglied
Mitglied seit
15 November 2020
Beiträge
10
Hey Daniel..

ja mit dem Währungshandel hast du dir ja gleich was schwieriges ausgesucht.

ich würde dir raten auf den Handel mit Aktien umzusteigen...ist viel einfacher..greifbarer und weniger Risiko weil du hier nicht gehebelt handelst.

auch dein Broker Trading212 ist leider schlecht. wenn schon Währungen dann würde ich dir IC Markets empfehlen...da ihr hier auf dieser Seite ja mit CFD´s handelt wie ich jetzt verstanden habe müsstest Du vorher klären in wie weit die dort auch handelbar sind.

LG. Lucky75
 
Zuletzt bearbeitet:

Doppel D

Neues Mitglied
Mitglied seit
12 November 2020
Beiträge
4
Redest du vom klassischen Aktienhandel als Investition?
CFD fand ich ja gerade wegen des Hebels interessanter...... man muss sich halt mehr mit dem Risiko befassen.
Aber das scheint ja erlernbar zu sein.
 

Lucky75

Mitglied
Basis Mitglied
Mitglied seit
15 November 2020
Beiträge
10
Nö...Aktien zum traden.
..nicht zum investieren..

Denk dran dass der Hebel in beide Richtungen wirkt..auch gegen dich.
 

Raman

Team Traden.EU
Teammitglied
Forum Moderator
BluePower V2 Trader
BluePower V3 Trader
BullPower Template Trader
Mitglied seit
9 Mai 2017
Beiträge
797
Herzlich Willkommen zu unserer Community! :)
Gerne lege ich dir diesen Link ans Herz, falls du interessiert bist, auch aktiv mit uns zu Handeln kannst du dir alle Informationen hier anschauen.

KLICK

LG Raman
 
Oben